Startseite > Fremdenverkehr > Aktivurlaub > Radwandern > Route 10

Route 10 | Mikulov – Kleinschweinbarth – Poysbrunn – Poysdorf – Grosskrut – Hernnbaumgarten – Mikulov

Routengrundlagen

Länge
(km)

53,9 km

Schwierigkeitsgrad
(1-5)

3

Höhenunterschied
(m)

674m

Oberfläche

Asphalt
(%)

70%

Feldwege
(%)

30%

Zufahrtsmöglichkeiten auf den Radweg: Mikulov, Kleinschweinbarth, Poysbrunn, Poysdorf, Grosskrut, Hernnbaumgarten

Markierte Radwege: EV13, 91, 8 (A), 913 (A), 918 (A)

Einkehrmöglichkeiten: Mikulov, Poysdorf, Grosskrut, Herrnbaumgarten, Sedlec

Schwierigkeiten auf der Route: Zum Überqueren der österreichischen A5-Autobahn nutzen Sie bitte die Straßenüberführung. In Österreich führt die Route zum Teil auf weniger frequentierten Straßen.

Wissen Sie, dass: Sie in Grosskrut vier Stahlglocken – Zwölferglocke 900 kg, Elferglocke 390 kg, Zehnerglocke 150 kg und Sterbeglocke 40 kg – bewundern können?

Tipps und Sehenswertes auf der Route:

Hernnbaumgarten – österreichische Weingemeinde mit dem berühmten Nonseum – einem Nonsens-Museum. Unter anderen amüsanten Exponaten wird hier auch das Kino-Museum präsentiert. Die Tschechen verstehen die Philosophie dieses Museums natürlich sofort und ohne jeden Kommentar – als ob man die Erfindungen der Jára-Cimrman-Sammlung entnommen hätte.

Poysdorf – Johannes-der-Täufer-Kirche, die Maria Bründl-Wallfahrtskirche im Barockstil, städtisches Weinmuseum, Traktorrundfahrt.

Poysbrunn – Vogelsangmühle und Schloss.

Route 10

Höhenprofil

Route 10 - Höhenprofi

Route Map

Stažení trasy ve formátu GPX

oder
QR - GPX - Route 10